Insolvenz-anfechtungsrecht

Das Recht der Insolvenzanfechtung wurzelt in § 1 InsO, wonach alle Gläubiger gleich zu behandeln sind. Die Insolvenzanfechtung erlaubt es dem Insolvenzverwalter, bestimmte Zahlungen oder Vorgänge zugunsten der Gläubigergesamtheit rückgängig zu machen. Dabei werden insbesondere an einzelne Gläubiger bevorzugt geleistete Zahlungen bzw. veräußerte Gegenstände wieder zur Insolvenzmasse gezogen, um eine gleichmäßige Gläubigerbefriedigung zu ermöglichen. 

Das Recht der Insolvenzanfechtung ist eines der wichtigsten Werkzeuge des Insolvenzverwalters zur Anreicherung der Insolvenzmasse. Auf diesem Gebiet ist unsere Kanzlei hochspezialisiert. Unter Beachtung der aktuellen Rechtsprechung der Obergerichte und des Bundesgerichtshofs werden in unserer Kanzlei Insolvenzanfechtungsansprüche systematisch ermittelt und – ggf. auch im Klagewege – gegenüber den entsprechenden Gläubigern durchgesetzt. Wir beraten und vertreten daher insbesondere Insolvenzverwalter bei der Durchsetzung dieser Ansprüche. Aufgrund dieser hohen Spezialisierung und der langjährigen praktischen Erfahrungen können sich Mandanten auf eine umfassende Beratung und Vertretung verlassen. 

Daneben übernehmen wir auch Mandate zur Abwehr unberechtigter Insolvenzanfechtungsansprüche. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Insolvenzanfechtungsrecht können Mandanten bei der Verteidigung gegen unberechtigte Insolvenzanfechtungsansprüche darauf zählen, dass wir auf die Prüfung solcher Inanspruchnahmen höchstmögliche Sorgfalt verwenden und die geeigneten Schritte unternehmen, um den Mandanten vor einer Inanspruchnahme bestmöglich zu schützen. Ansprechpartner sind Herr Rechtsanwalt Oliver Ebersbach und Herr Rechtsanwalt Dirk Semmelmann.

Kanzleihaus Kühnel Rosenmüller & Kollegen

KÜHNEL, ROSENMÜLLER & KOLLEGEN

 

BERLIN
Berliner Straße 117
10713 Berlin (Wilmersdorf)
Telefon: (0 30) 89 66 88 - 0
Telefax: (0 30) 89 66 88 - 100
Email: krsh@krsh.de
Parkmöglichkeit auf dem Grundstück

KASSEL (Niederlassung)
Königsplatz 57
34117 Kassel
Telefon: (0 561) 71 411